Warum der FireTV Stick eine Katastrophe ist

13. Februar 2017 2 min read No Comments

Warum der FireTV Stick eine Katastrophe ist

13. Februar 2017 2 min read No Comments
BITS & LIFE MERCH

Den FireTV Stick aus dem Hause Amazon nutze ich nun schon seit über einem Jahr und ich bin nicht begeistert. Warum? Lest selbst.

Erst gestern war ich wieder kurz davor den TV Stick aus dem Hause Amazon mehrfach auf grausamste Weiße zu töten. Es ist wirklich nicht einfach, mit dem Teil glücklich und vor allem Problemlos TV-Serien zu streamen.

Warum?

Das ist eine gute Frage: Warum nur, Amazon, warum habt Ihr ein derart undurchdachtes und mit Bugs nur so übersätes Gerät für einen Spottpreis von 40,00 € auf den Markt hauen müssen? Das FireOS, dass vermutlich immer noch auf Android 4.1 basiert ist noch grausamer als die Menüführung eines Uralten Nokia 3310 Handys. Die Animationen und UX laufen so flüssig wie ein Stein im Urlaub & wenn ich mir die schlecht portierten Android-Apps ansehe WIRD mir schlecht.

Ganz zu schweigen von der verbauten Hardware. Das WiFi ist schwächer als ein 2-jähriges Kind, dass gegen einen Wrestler Armdrücken spielt.

Aktuell bin ich kurz davor das Teil aufgrund der vielen Bugs und Fehler mit einem beherzten Wurf gegen die Wand in Rente zu schicken und mir ein gut funktionierendes, umfangreicheres System, den Apple TV z. B., zuzulegen. Das Teil hat den Wiederverkauf an ein neues Opfer absolut nicht verdient und ich erfülle der Menschheit nur einen Gefallen, wenn ich dieses Verbrechen an der Menschheit an der Wand in seine Einzelteile zerlege.

Warum kann man nicht, wie Apple, Technologie zu ende denken, anstatt Sie halbfertig, aus reiner Geldgier, halbherzig auf den Markt zu werfen, wo die Scheiße dann von uns allen ertragen werden muss?

Bevor ich mir je wieder ein von Amazon entwickeltes Gerät ins Haus hole werde ich erst einmal zu den Profis gehen und dort einkaufen. Ich sage nicht pauschal Apple, auch Microsoft hat gute Ansätze für die Zukunft, während Amazon halbfertige Produkte auf den Markt scheißt und sich lieber einen auf Drohnenlieferungen hobelt.

Ich sage nur: Schuster bleib bei deinen Leisten. Amazon, bleibt beim Verkauf, nicht bei eigener Hardware. Es gibt Dinge, die manche nicht können. Ihr könnt keine Medien taugliche Hardware. Hört auf damit.

Bild: © BITS & LIFE

No Comments

Leave a Reply

Instagram:

[instagram-feed]

×