MagSafe für jeden!

17. Dezember 2016 2 min read No Comments

MagSafe für jeden!

17. Dezember 2016 2 min read No Comments
BITS & LIFE MERCH

Man stolpert ja gerne mal über Kabel. Der MagSafe Anschluss hat meinem MacBook schon oft das Leben gerettet.

Da Apple den Anschluss aber nicht für iPhones & iPads herstellt, habe ich mal auf Amazon nach einer alternative gesucht und fündig bin ich natürlich gleich geworden. Ich habe mir 2 Produkte bestellt, die ich euch weiter unten auch verlinken werde.

MagSafe für das iPhone & iPad:

Das erste Produkt ist ein MagSafe Adapter für Lightning-Anschlüsse – von Urcover Tech.

Der Adapter ist dünn, aber breit, deshalb sollte man auf Hüllen die unten nur Aussparungen für die Lautsprecher und den Lightning-Port haben meiden. Lieber eine Hülle nutzen, die unten nichts schützt.

Die Magnete sind stark, allerdings nicht wenn man das iPhone oder iPad damit anheben will. Dann nutzen die Magnete nichts sobald das Kabel angewinkelt wird. So soll man das Kabel nämlich auch abziehen.

MagSafe für Galaxy S7 edge (MicroUSB):

Das zweite Produkt ist ein MagSafe-Stecker für den MicroUSB-Standard – ebenfalls von Urcover Tech.

Neben meinen iDevices nutze ich auch ein Samsung Galaxy S7 edge. Hier wollte ich auch einen MagSafe-Luxus haben. Deswegen habe ich mir vom selben Hersteller hier auch einen magnetisches Ladekabel bestellt.

Die Verarbeitung ist auch hier gut, allerdings hatte ich Silber bestellt aber Gold bekommen. Das ist aber nicht weiter schlimm.

Der Stecker ist etwas dicker als der Lightning-Stecker, dafür aber nicht so breit. Im Alltag stört der Stecker dennoch nicht. Ein kleines Extra bei diesem Stecker: Im Kabel-Adapter ist eine grüne LED verbaut, die leuchtet sobald Strom auf dem Kabel ist. Das hat die Lightning-Version leider nicht.

Hier die beiden Produke (Affiliate):

Für Lightning

Für MicroUSB

Bild: © BITS & LIFE

No Comments

Leave a Reply

×